Projekt B.I.S.S.

 

B.I.S.S.: „Bildungs-Initiative SchülerInnen und Studierende“

Das Projekt B.I.S.S. der Diakonie Paderborn-Höxter setzt sich dafür ein, dass alle Schülerinnen und Schüler dieselben Bildungschancen haben, egal welche Voraussetzungen das Elternhaus bietet. Es ermöglicht Mädchen und Jungen eine gezielte Lernförderung. Dabei geht es nicht nur um den normalen Schulstoff, sondern auch um Lerntechniken oder Lernmotivation. Für die Schüler ist dieses Angebot kostenlos.

Den Start des Projekts hat die „Aktion Lichtblicke“ gefördert, damit konnten 111 Schülerinnen und Schüler Unterstützung erhalten. Rund 70% von ihnen kommen aus Familien mit Migrationshintergrund. Die Förderung durch die Aktion Lichtblicke läuft nun leider aus, so dass zur Fortführung des Projekts dringend neue Sponsoren gesucht werden.

Die Idee für B.I.S.S. entstand in der Schulmaterialienkammer der Diakonie. Immer wieder zeigte es sich, dass Kinder aus Familien mit niedrigerem Einkommen nicht nur Schulmaterialien, sondern auch Unterstützung beim Lernen dringend benötigen. Wer aber ein besonderes niedriges Einkommen hat, wie soll der qualifizierten Nachhilfeunterricht bezahlen können?

Bei B.I.S.S. wird der Nachhilfeunterricht durch Studentinnen und Studenten erteilt, die später selbst den Lehrerberuf ergreifen möchten. Sie erhalten dadurch früh einen Einblick in ihr späteres berufliches Arbeitsfeld. Zusätzlich erhalten sie praktische Anleitungen zum Führen von Eltern- und Schülergesprächen, zum Umgang mit Lernschwierigkeiten oder zur Lernmotivation. Für den Förderunterricht erhalten sie eine Aufwandsentschädigung.

B.I.S.S. will mehr, als nur zusätzlich Grammatik pauken. In Zusammenarbeit mit Eltern und der Schule wird der genaue Förderbedarf ermittelt. Gerade auch die Eltern werden in die pädagogische Arbeit mit dem Kind einbezogen.

Weitere Informationen zu diesem Projekt gibt es im Internet zum Beispiel auf den Seiten der Stadt Paderborn und der Diakonie Paderborn-Höxter. Interessant ist auch ein Bericht aus der Neuen Westfälischen Zeitung .

Spendenkonto:

Diakonie Paderborn-Höxter e.V.
Stichwort „B.I.S.S.“
Konto-Nr. 2105039010
BLZ 35060190
KD-Bank e.G. – Bank für Kirche und Diakonie